Stimmen & Geschichten

der Absolventen und Absolventinnen

„Die Werkmeisterschule in Übelbach ist eine 1 A Geschichte – voll auf Praxis abgestimmt und viel Stoff zu lernen. Praxisbezogen, hervorragende Vortragende, keine Lehrer im üblichen Sinn, sondern lauter Leute vom Fach. Die Werkmeisterschule war der gelungene Start in meine neue Zukunft.“

BM Michael Lackner

„Die Ausbildung an der Werkmeisterschule öffnet einem wirklich die Augen – man hat ja schon eine Ahnung, aber was man dort lernt, zum Beispiel die Hintergründe aus der Bauphysik, verändert die Wahrnehmung. Man sieht danach alles mit ganz anderen Augen als vorher.“

Magdalena Olschnegger

„Diese Schule ist sehr gut organisiert. Dort lernt man Vieles, was man ohne die Schule nie erfahren würde. Es ist eine anspruchsvolle Ausbildung. Wenn man nichts dafür tut oder zuhause nicht lernt, dann hat man keine guten Karten. Wenn man aber bereit ist, seine Situation zu verbessern und anzupacken, hat man alle Chancen.“

Kurt Draxler

Die Werkmeisterschule

Die Werkmeister-
schule

& ihre erfolgreich ausgebildeten Werkmeister

0
Hochbau
0
Tiefbau
0
Holzbau

Stand Juli 2023

Abschlussarbeiten

Abschluss-
arbeiten

der Werkmeisterschule

Klicken Sie auf den gewünschten Abschlussjahrgang, um die Themenbereiche unserer Absolventen und Absolventinnen zu sehen.

(Themen kommen noch)

Einblicke

Werfen Sie einen Blick in die Abschlussarbeiten

(Auszüge kommen noch)